Lektorat Sachbuch

und Wissenschaft

Du hast viel Zeit und Mühe in dein Schreibprojekt investiert und willst jetzt den letzten Feinschliff für dein Werk?

Oder steckst du mittendrin fest und wünschst dir Hilfe beim Aufbau, Roten Faden und einer durchgängig flüssigen Formulierung?

In jedem Fall willst du einen 100%igen professionellen Eindruck bei deinen Leser*innen erzeugen?

Erhalte professionelle Unterstützung und Expertenfeedback in deinem Wissenschafts- oder Sachbuchlektorat

Deine Lektorin für Sachbücher und Abschlussarbeiten

Ich bin Dr. Lina Strauss, promovierte Germanistin und zertifizierte Lektorin und Texterin (ADM).

Ich lektoriere seit 2016 wissenschaftliche Abschlussarbeiten unterschiedlicher Disziplinen. Meine Fachgebiete sind Geistes- und Sozialwissenschaften, BWL und Psychologie.

Meine Doktorarbeit habe ich über Rhetorikratgeber geschrieben. Daher weiß ich genau, worauf es sowohl beim Sachbuch-Lektorat als auch bei wissenschaftlichen Arbeiten ankommt.   

Lektorin und Texterin Lina Strauss in Berlin vor Gleisen

Korrektorat und Lektorat: Sachbuch und Wissenschaft

Korrektorat von Sachbüchern und wissenschaftlichen Arbeiten

Für Texte, deren Inhalt und Struktur stimmig sind, die aber noch Fehler enthalten könnten.

Ich optimiere für dich:

  • Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung
  • Schreibung von Eigennamen und Begriffen
  • gendergerechte Sprache (auf Wunsch)

Korrektorat Preise:

Pro Normseite (1500 Zeichen ohne Leerzeichen) 4 € zzgl. 19 % MwSt.

Lektorat von Sachbüchern und wissenschaftlichen Arbeiten

Für Texte, die sich noch nicht flüssig lesen oder stilistisch verbessert werden sollen.

Ich optimiere für dich:

  • Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung
  • Schreibung von Eigennamen und Begriffen
  • gendergerechte Sprache (auf Wunsch)
  • Stil, Ausdruck und Satzbau
  • Verständlichkeit und Lesbarkeit
  • Roter Faden und logische Stringenz

Lektorat Preise:

Pro Normseite (1500 Zeichen ohne Leerzeichen) 7 € zzgl. 19 % MwSt.

Verwirkliche dein Schreibprojekt – ich unterstütze dich dabei

FAQ

Wie lange dauert ein Lektorat?

Der Zeitaufwand eines Lektorats ist sehr unterschiedlich. Er hängt von der Qualität des eingereichten Textes, den Anforderungen des Auftrags und den Wünschen der auftraggebenden Person ab. Bei einer durchschnittlichen Fehlerquote sind 60 Normseiten (1500 Zeichen inkl. Leerzeichen) pro Tag möglich, ohne dass das Lektorat an Qualität einbüßt.  

Wie kurzfristig kannst du einen Text lektorieren?

Das hängt von meiner derzeitigen Auftragslage ab. Kleine Aufträge lassen sich meist schneller umsetzen, manchmal noch am nächsten Tag des Auftragseingangs. Umfangreichere Aufträge finden in der Regel innerhalb ein bis zwei Wochen Platz. Wenn du den Abschlusstermin bereits kennst, kann ich frühzeitig einen Platz für dich blocken.

Korrigierst du auch Bachelorarbeiten und Masterarbeiten?

Ja, ich korrigiere und lektoriere wissenschaftliche Arbeiten aller Art – von der Seminararbeit über die Bachelor-, Master- und Doktorarbeit bis hin zum wissenschaftlichen Fachartikel.

Bietest du auch Ghostwriting für Abschlussarbeiten an?

Nein, meine Optimierungen beziehen sich allein auf Sprachliches und Strukturen, nicht auf Inhalte. Ich bin der Meinung, dass die selbstständige Erstellung von Abschlussarbeiten dazugehört, wenn man einen wissenschaftlichen Abschluss erreichen möchte. Es spricht aber nichts dagegen, sich beim Formulieren, Strukturieren und Organisieren helfen zu lassen.

Hast du noch weitere Fragen?

Dann schreib mir!

8 + 14 =